71 Umzugsfirmen in Erfurt (DE) gefunden

 

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Umzugsfirmen, wie z.B. Kundenbewertungen, finden Sie in der aufgeführten Liste. Unverbindliche Angebote für Ihren Umzug erhalten Sie kostenlos hier:

 
Alexander Bäcke MTS-Umzüge

Alexander Bäcke MTS-Umzüge

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

ARENA Umzüge u. Möbeltransporte e.K.

ARENA Umzüge u. Möbeltransporte e.K.

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

Caesar Maempel e.K., Spedition

Caesar Maempel e.K., Spedition

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

Dienstleistungsservice Beck

Dienstleistungsservice Beck

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

Eik Schneider

Eik Schneider

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

Ernst Umzüge Möbeltransport GmbH

Ernst Umzüge Möbeltransport GmbH

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

ESS Umzugs-Service

ESS Umzugs-Service

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

Fickler Transporte

Fickler Transporte

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

Firma Lenk Kleintransporte & Umzüge

Firma Lenk Kleintransporte & Umzüge

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

Frank Geissler

Frank Geissler

Bisher wurden keine Bewertungen abgegeben.
Bewerten Sie diese Firma als Erster.

1 2 3
Umzugsfirma nicht gefunden?

Sie möchten eine Umzugsfirma bewerten oder suchen, können diese aber in der unten aufgeführten Liste nicht finden?
Dann ist das Umzugsunternehmen wahrscheinlich noch nicht in unserer Datenbank vermerkt. Sie können die Firma kostenlos hier eintragen.

Umzugsfirma jetzt eintragen

Tipps zur Auswahl Ihrer Umzugsfirma

1

Frühzeitige Kontaktaufnahme zu potentiellen Umzugsfirmen erhöht die Wahrscheinlichkeit günstige Angebote zu finden.

2

Vereinbaren Sie kostenlose Besichtigungstermine. So können Umzugsfirmen Ihnen möglichst genaue Kostenvorschläge machen.

3

Das Angebot einer Firma sollte übersichtlich und detailliert sein. Seriöse Unternehmen weisen stets die gesetzliche Mehrwertsteuer aus.

4

Vergewissern Sie sich im Vorhinein, welche Zahlungsarten angeboten werden (Vorkasse, Barzahlung, auf Rechnung, EC-Kartenzahlung).

Umzugsfirma Erfurt

Gelegen in der Mitte Deutschlands trumpft Erfurt mit einer historischen Altstadt und besonderen Sehenswürdigkeiten. Bekanntestes Wahrzeichen ist neben dem Dom die Krämerbrücke, die längste bebaute und bewohnte Brücke Europas. Die günstigen Mietpreise locken immer mehr Menschen und besonders Studenten in die thüringische Landeshauptstadt, in der sogar Martin Luther studierte.

Wer nach Erfurt zieht, sollte einiges beachten. Die Altstadt ist besonders attraktiv zum Wohnen, allerdings sehr eng und verwinkelt. Eine Umzugsfirma in Erfurt kennt sich in der Stadt aus und kann den Umzugstransporter sicher durch die schmalen Gassen lenken. Da ein entspannter Umzug ohne großes Chaos das Einleben in der neuen Stadt erleichtert, kann professionelle Hilfe von einem Umzugsunternehmen eine gute Wahl sein. Dabei lohnt es sich, Preise zu vergleichen, um das Umzugsbudget nicht zu sprengen.

Eigenregie oder Umzugsfirma in Erfurt?

Keine Frage, ein Umzug ist teuer. Maklerkostn, Kaution für die neue Wohnung, Renovierungen in der alten und neuen Wohnung: Da kommt schnell eine große Summe zusammen. Aus diesem Grund entscheiden sich viele für einen Umzug in Eigenregie, um die vermeintlich hohen Kosten für ein Umzugsunternehmen zu sparen. Dabei wird nicht bedacht, dass auch hier einige Kostenfallen lauern, wie etwa die Miete und das Benzin für einen ausreichend großen Transporter, die Verpflegung der freiwilligen Helfer, Kosten für eine Halteverbotszone und das nötige Verpackungsmaterial. Dazu kommt noch, dass die Organisation und Durchführung nicht nur eine Menge Geld, sondern auch Zeit kostet. Hier kann es sinnvoll sein, einen Teil oder gar alle anfallenden Aufgaben an eine professionelle Umzugsfirma in Erfurt abzugeben. Geld und Zeit spart es, wenn rechtzeitig vor dem Umzug verschiedene Anbieter verglichen werden. Mithilfe eines Onlineformulars kann man kostenlos und unverbindlich verschiedene Kostenvoranschläge einholen. Dafür müssen nur einige Infos zum Umzug und gewünschte Zusatzleistungen eingegeben werden.

Welche Zusatzleistungen gibt es?

Je mehr Dienstleitungen gebucht werden, desto entspannter kann der Umzug nach Erfurt verlaufen. Allerdings sollte beachtet werden, dass jede zusätzliche Leistung die Kosten nach oben treibt. Hier muss abgewogen werden, wie viel bei der Durchführung selbst übernommen werden kann. Wenn etwa die Kartons eigenhändig verpackt und die Möbel selbst ab- und aufgebaut werden können, ist ein sogenannter Standardumzug empfehlenswert. Dabei stellt die Umzugsfirma in Erfurt einen ausreichend großen Transporter mit Fahrer sowie eine gewünschte Anzahl an Helfern. Ist die Zeit für Vorbereitung und Durchführung des Umzugs knapp bemessen, kann der Komplettumzug das Richtige für den Umziehenden sein. Sowohl das Packen der Kartons als auch das Montieren der Möbel, der Anschluss von Elektrogeräten oder die Endreinigung der alten Wohnung können vom gebuchten Unternehmen übernommen werden. Selbst für Studenten kann es sich lohnen, auf professionelle Hilfe zurückzugreifen. Passt bis auf ein sperriges Möbelstück alles in einen gemieteten Transporter, kann das entsprechende Teil bei einer sogenannten Beiladung in einem bereits gebuchten Umzugswagen untergebracht werden, der nicht komplett gefüllt ist. Das ist zudem sehr umweltschonend, da Umzugsfirmen in Erfurt so Leerfahrten vermeiden können.

Umzugstipp: Gründlich ausmisten

Ein Umzug ist immer eine gute Gelegenheit, sich von alten, kaputten und ungenutzten Dingen zu trennen. Ob Möbel, Kleidung oder altes Geschirr, ein gründliches Aussortieren vor dem Auszug aus der alten Wohnung ist sinnvoll. Das schafft nicht nur Platz, sondern kann auch noch ein wenig die Umzugskasse aufbessern. Gut erhaltene Gegenstände können über Kleinanzeigen oder auf dem Flohmarkt verkauft werden. Alles, was nicht mehr brauchbar ist, kommt auf den Sperrmüll. Der darf aber nicht einfach an den Straßenrand gestellt werden, sondern muss rechtzeitig bei den Abfallwirtschaftsbetrieben in Auftrag gegeben werden. Viele Umzugsfirmen in Erfurt bieten einen Entrümpelungsservice an und kümmern sich um eine fachgerechte Entsorgung der Altmöbel.