Missbrauch zu dieser Bewertung melden

!

Hinweis:
Nachdem Sie dieses Formular abgeschickt haben, werden wir Ihre Meldung prüfen und entscheiden, ob diese Bewertung in der vorliegenden Form bestehen bleiben kann. Diese Prüfung kann bis zu 3 Werktage in Anspruch nehmen.

Kugland Umzüge & Transporte

Schade

31. Mai 2019 - Mittenwalde nach Zossen

Preis

Qualität

Verhalten der Mitarbeiter

Zwei Sterne, dafür das es anfangs tatsächlich gut aussah, was dann ärgerlich ist ,wenn viele Möbelstücke Kratzer aufweisen und/oder anderweitig beschädigt wurden.
Begleitet wurde das ganze von Uneinigkeiten, wie Meckereien und Wartezeiten, im Umzugsteam untereinander. Wobei hier anzumerken ist, dass das Umzugsteam dem AG ggü. jederzeit freundlich war.
Auch wurden Matratzen, entgegen der Beschreibung im Angebot, nicht in Schutzverpackung transportiert.
Zu Guter Letzt noch der "freundliche" Schriftverkehr den ich z.T. hier mal beifüge.
Ihre Email mit den Schäden haben wir erhalten und möchten uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen.



Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass die Schadenmeldung zu spät bei uns eingegangen ist und wir Ihnen keinen Schadenersatz anbieten können.

Sichtbare Schäden hätten innerhalb von 24 Stunden, nicht erkennbare Schäden innerhalb von 14 Tagen gemeldet werden müssen. (siehe AGB´s)



Ich wünsche Ihnen dennoch eine schöne Woche.



Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

vielen Dank für Ihre Stellungnahme, die mich, wie Sie sich sicherlich vorstellen können, nicht zufrieden stellt.

Auch bedanke ich mich für den Hinweis auf Ihre AGBs, die ich natürlich auch gelesen habe.



Wenn ich Sie hier richtig verstanden habe, bedeutet das, dass Ihre Mitarbeiter wissentlich, von Ihnen beschädigte Möbelstücke, am Umzugsort

offensichtlich so platzieren, dass der Auftraggeber kaum eine Chance innerhalb von 24 Std. hat sämtliche Möbelstücke zu begutachten/kontrollieren.



Gerade auch bei dem Umfang dieses Umzuges, von Ihnen mit 60m3 berechnet, hatten wir uns vertrauensvoll an Ihr Unternehmen ,Mitglied im AMÖ,

gewand, bei dem wir nicht vermuteten, das Schäden welche von Ihren Mitarbeitern verursacht worden ,von diesen vertuscht werden.

Vielmehr hatten wir erwartet, das wenn etwas beschädigt wird(was immer mal passieren kann),dieses dann auch offen kommuniziert wird sowie auch eine Lösung gefunden wird.



Sollte das dennoch nicht gewünscht und möglich sein, behalte ich mir weitere Schritte vor. Zumindest wird sich dieses in einer Bewertung widerspiegeln.



Mit freundlichem Gruß,