Service für Umzugsunternehmen

31 Umzugsfirmen in Chemnitz gefunden

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Umzugsfirmen, wie z.B. Kundenbewertungen, finden Sie in der aufgeführten Liste. Unverbindliche Angebote für Ihren Umzug erhalten Sie kostenlos hier:

9.76

(194)

Hauptstraße 40, 09618 Großhartmannsdorf

09618 Großhartmannsdorf

9.76

(194)

8.86

(54)

Kleinolbersdorfer Str. 58, 09127 Chemnitz

09127 Chemnitz

8.86

(54)

9.26

(50)

Barbarossa Str. 70, 09112 Chemnitz

09112 Chemnitz

9.26

(50)

9.78

(45)

Gahlenzer Str. 138a, 09569 Gahlenz

09569 Gahlenz

9.78

(45)

7.34

(8)

Limbacher Straße 101, 09116 Chemnitz

09116 Chemnitz

7.34

(8)

7.8

(7)

Vettersstrasse 16, 09126 Mittweida

09126 Mittweida

7.8

(7)

9.34

(5)

Zwickauer Str. 238a, 09116 Chemnitz

09116 Chemnitz

9.34

(5)

9.5

(4)

Frohnbachstraße 2, 09212 Limbach-Oberfrohna

09212 Limbach-Oberfrohna

9.5

(4)

10

(3)

Hauptstrasse 10, 09328 Lunzenau

09328 Lunzenau

10

(3)

9.56

(3)

Hohensteinerstrasse 1, 09385 Lugau

09385 Lugau

9.56

(3)

8

(2)

Zwicuer Str. 238a, 09116 Chemnitz

09116 Chemnitz

8

(2)

9

(2)

Rößlerstr. 30, 09120 Chemnitz

09120 Chemnitz

9

(2)

8.66

(1)

Theaterstr. 76, 09111 Chemnitz

09111 Chemnitz

8.66

(1)

10

(1)

Lößnitzer Str. 19, 08280 Aue

08280 Aue

10

(1)

-

( - )

Zwönitztalstr. 11, 09380 Thalheim-Erzgebirge

09380 Thalheim-Erzgebirge

-

( - )

Keine Unternehmen gefunden, die den angegebenen Kriterien entsprechen

Umzugsfirmen in der Nähe

Umzugsunternehmen in Chemnitz

Die Chemnitz ist ein attraktiver Wohnort im schönen Sachsen: Direkt am Erzgebirge gelegen bietet die geschichtsträchtige Stadt zahlreiche Grünflächen, Wandermöglichkeiten und noch dazu günstige Mietpreise. Die zu DDR-Zeiten als Karl-Marx-Stadt bekannte Großstadt hat noch dazu ein großes Angebot an preiswerten Umzugsunternehmen, mit deren Unterstützung Sie Ihren Umzug stressfrei gestalten können.

Eine gute Planung ist das A und O für Ihren Umzug, denn so vermeiden Sie Chaos und Stress und sparen zusätzlich Zeit. Noch entspannter wird der Umzug, wenn Sie eine professionelle Umzugsfirma in Chemnitz beauftragen. Denn die Profis sind erfahren darin, Umzüge reibungslos und ohne Zwischenfälle zu organisieren. Sie können den Service der Unternehmen ganz an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen und so einen rundum gelungenen Umzug nach Chemnitz genießen.

Was kostet in Chemnitz ein Umzug mit Umzugsunternehmen?

Die Kosten für Ihren Umzug in Chemnitz hängen von einigen verschiedenen Faktoren wie dem Volumen des Umzugsgut als auch der Entfernung zwischen alter und neuer Wohnstätte ab. Wenn Sie nur innerhalb der Stadt von ein WG-Zimmer in ein anderes ziehen, können Sie meist mit einem kleinen Transporter sowie mithilfe von Umzugshelfern aus dem Freundeskreis einen schnellen, günstigen Umzug organisieren.

Für sperrige Möbelstücke oder größere Umzugsvorgaben hingegen empfiehlt es sich, eine Umzugsfirma in Chemnitz zu beauftragen. Bei der sogenannten Teilbeladung werden Ihre Möbel in bereits gebuchten Umzugswägen des Umzugsunternehmens transportiert, was günstig ist und zudem die Umwelt schont.

Wer einen größeren Hausstand hat, sollte sich von einem Chemnitzer Umzugsunternehmen Angebote für einen Standardumzug machen lassen. Das gilt auch dann, wenn Sie kein sicherer Fahrer sind oder einfach großen Respekt davor haben, einen voll beladenen Transporter durch die Straßen der Stadt zu manövrieren. Beim Standardumzug packen Sie die Umzugskartons selbst und kümmern sich auch selbst um den Ab- und Aufbau Ihrer Möbel. Die Spedition Ihrer Wahl kümmert sich darum, alle Objekte und Kartons sicher von A nach B zu bringen – mehr jedoch nicht.

Eine dritte Variante für den Umzug in Chemnitz ist der Komplettumzug. Hier verlassen Sie sich ganz auf die professionelle Unterstützung der jeweiligen Firma. Diese übernimmt hier alle anfallenden Aufgaben und kann selbst ein Halteverbot veranlassen und einrichten wie auch weitere notwendige Behördengänge für Sie unternehmen.

Abgesehen von der Art des Umzugs beeinflussen auch die folgenden Faktoren die Kosten für Ihren Umzug in Chemnitz:

  • Volumen der Objekte
  • Vorhandenes Sperrgut
  • Geschoss der alten und der neuen Wohnung
  • Entfernung zum neuen Wohnort
  • Umzugsdatum (Wochenend- oder Werktage)

Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, mit welchem durchschnittlichen Preis Sie für den Umzug in oder nach Chemnitz rechnen sollten, wenn Sie im 1. Obergeschoss wohnen und an einem Werktag innerhalb der Stadt umziehen:

Wohnungsgröße Volumen des Umzugsgutes Preis
60 m2 (2 Zimmer) 24 m3 380 Euro
90 m2 (3 bis 4 Zimmer) 42 m3 800 Euro
130 m2 (4 bis 5 Zimmer) 70 m3 1.150 Euro

Wie und womit kann ich bei einem Umzug sparen?

Bei einem Umzug in Chemnitz haben Sie viele Möglichkeiten, Zeit und Geld zu sparen. Beginnen Sie damit, schon vor dem Umzug Möbel und Hausrat auszusortieren. Viele Objekte lassen sich auf dem Flohmarkt oder über Online-Kleinanzeigen weiterverkaufen, sodass Sie sogar noch einen kleinen Gewinn machen und mehr Budget für den Umzug beiseitelegen können.

Eine rechtzeitige Planung erleichtert den Umzug. Fragen Sie beim Umzugsunternehmen nach, ob es gebrauchte Kartons gibt, die Sie entweder für kleines Geld oder kostenfrei nutzen dürfen. Auch weitere Angebote wie etwa günstige Umzugshelfer oder eine Kilometerpauschale sollten Sie in Anspruch nehmen, um beim Umziehen Geld zu sparen. Es gibt noch weitere Einsparpotentiale, wie zum Beispiel:

  • Eigenleistungen wie Packen und Tragen
  • Umzugskartons gebraucht kaufen
  • Private Umzugshelfer (Freunde, Familie) bereitstellen
  • Teilumzug statt Standardumzug
  • Standardumzug statt Komplettumzug

Um unnötig hohe Kosten zu vermeiden, sollten Sie mithilfe eines Preisvergleichs unterschiedliche Angebote von Chemnitzer Umzugsunternehmen einholen. Alternativ können Sie eine Umzugsauktion nutzen, um die Preise der verschiedenen Unternehmen besser miteinander vergleichen zu können.

Achten Sie bei besonders günstigen Angeboten unbedingt auf die Online-Bewertungen der Umzugsfirma sowie deren Internetauftritt, denn hinter derartigen Angeboten könnten sich möglicherweise „schwarze Schafe“ verbergen.

Angebote vergleichen lohnt sich!
Nutzen Sie den ImmoScout24 Umzugsrechner, um die verschiedenen Angebote für den Umzug in Chemnitz miteinander zu vergleichen und das beste Preis-Leistungsverhältnis zu finden!

Hilfreiche Tipps für den Umzug nach Chemnitz

Neben persönlichen Vorlieben sollten Sie bei Ihrem Umzug auch regionale Besonderheiten beachten. Da das Preisniveau in Chemnitz im Vergleich zu westlichen Großstädten gering ist, haben Sie viele Möglichkeiten, dank luxuriöser Zusatzoptionen Zeit zu sparen, ohne allzu viel Geld für den Umzug auszugeben. Achten Sie aber auch auf Öffnungszeiten, Halteverbote und die Ruhezeit in Ihrer gegenwärtigen und neuen Nachbarschaft.

Umzugskartons kaufen oder leihen

Sparen Sie beim Umzug, indem Sie gebrauchte Umzugskartons kaufen oder nach kostenlosen Kartons fragen. Diese sollten formstabil sowie eine gute Qualität als auch Standardmaße aufweisen, damit diese platzsparend im Transporter verstaut werden können.

Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, wie viele Umzugskartons Sie durchschnittlich für den Umzug in Chemnitz benötigen:

Wohnungsgröße Anzahl Umzugskartons
30 m2 15 bis 20 Kartons
60 m2 ca. 50 Kartons
100 m2 80 bis 100 Kartons

Karton richtig packen

Sobald Sie die Kartons für Ihren Umzug haben, geht es an das Packen. Bei einem Komplettumzug übernimmt das Umzugsunternehmen diese Aufgabe für Sie, aber normalerweise packen Sie selbst. Denken Sie daran, dass die Umzugsfirma im Fall eines Schadens nicht haftet.

Berechnen Sie den Kartonbedarf eher großzügig und wählen Sie für Ihre Objekte jeweils passende Kartongrößen. Jeder Karton lässt sich potenziell mit bis zu 50 kg belasten. Bücherkartons sollten Sie aber nicht komplett füllen, um ein zu hohes Tragegewicht zu vermeiden. Zerbrechliche Objekte wickeln Sie am besten in passende Decken sowie in Polstermaterial. Fragen Sie auch bei Ihrem Chemnitzer Umzugsunternehmen gezielt nach, ob entsprechende Materialien vorhanden und nutzbar sind.

Umzug mit Haustieren organisieren

Wenn Sie mit Ihrem Haustier nach Chemnitz ziehen, sollten Sie ganz besonders auf Faktoren wie Zeit und Aufwand achten. Am besten besorgen Sie einen Haustiersitter für den Umzugstag. So können Sie in Ruhe mit dem Umzugsunternehmen kommunizieren. Erst, wenn der Umzug erledigt ist und Sie sich eingerichtet haben, sollten Sie den Vierbeiner in die neue Chemnitzer Wohnung holen. Geben Sie dem Tier ausreichend Zeit zur Eingewöhnung.

Behördengänge bequem beauftragen!
Manche Umzugsunternehmen haben auch die Ummeldung sowie weitere Behördengänge als Teil des Komplettumzugs im Angebot.

Woran erkenne ich gute und seriöse Umzugsunternehmen in Chemnitz?

Achten Sie bei Ihrem Vergleich der Möbelspeditionen in Chemnitz nicht nur auf den günstigsten Preis, sondern auch auf die Qualität der jeweiligen Firma. Die folgenden Faktoren helfen Ihnen dabei, sich zwischen den Angeboten zu entscheiden:

  • Qualitätssiegel des Umzugsunternehmens
  • Bewertungen im Internet
  • Angebote wie Haftpflichtversicherung
  • Erfahrung mit lokalen Besonderheiten wie historischen Gebäuden
  • Erfahrung mit den besten Routen für einen Umzug in Chemnitz

Lassen Sie es nicht unnötig darauf ankommen!
Nutzen Sie jetzt den Umzugsfirmen-Check von ImmoScout24, um das beste Unternehmen für Ihren Umzug in Chemnitz zu finden!