Tipps zur Auswahl einer Umzugsfirma

Sie wollen sich bei Ihrem Umzug eine Menge Stress ersparen und sich darauf verlassen, dass eine professionelle Umzugsfirma Ihren Umzug für Sie managt? Lesen Sie hierzu unsere Tipps für die Auswahl einer Umzugsfirma, damit auch Sie nur positive Erfahrungen mit Umzugsfirmen sammeln.

 

Merkmale einer professionellen Umzugsfirma

Um sich von eindeutigen Merkmalen einer Umzugsfirma überzeugen zu können, sollten Sie wissen worauf es hier im Speziellen ankommt.

 

  • Güterkraftverkehrserlaubnis

    Diese ist für jede Umzugsfirma Pflicht, welche geschäftsmäßig Güter mit einem höheren Gesamtgewicht als 3,5t innerhalb Deutschlands befördert. Beförderungen mit kleineren Kraftfahrzeugen sind nach dem GüKG nicht erlaubnispflichtig, d.h. dass Kleintransportunternehmer nicht über diese Erlaubnis verfügen müssen. Unternehmen mit einer Güterkraftverkehrserlaubnis verfügen automatisch über die Verkehrshaftpflichtversicherung.

  • Verkehrshaftpflichtversicherung

    Leider kommt es manchmal vor, dass Gegenstände beschädigt werden oder sich das Umzugsgut versehentlich in der falschen Stadt wiederfindet. Je nach Sachverhalt muss die Ware dann repariert, ersetzt oder wieder auf den richtigen Weg gebracht werden. Gesetzliche Bestimmungen und vertragliche Bedingungen schränken jedoch den Haftungsumfang ein. Für weiterführende Schadensersatzforderungen greift die Verkehrshaftpflichtversicherung. Diese haftet für Schäden, welche beim Transport im Straßenverkehr entstehen. Straßentransportunternehmen sind zum Abschluss von Transportversicherungen verpflichtet. Diese reguliert nicht nur den Schaden, sondern dient auch dem Unternehmen bei Schadensersatzansprüchen.

  • Transportversicherung
    Diese Versicherung greift bei Schäden, welche beim Be- und Entladen des Gutes  entstehen, das Fahrzeug befindet sich nicht in Bewegung.
  • USt-IdNr.
    Die Umsatzsteuer-Idendifikationsnummer ist die Kennzeichnung eines  
    umsatzsteuerpflichtigen Unternehmens. Jede Firma, die ein Gewerbe angemeldet hat, 
    verfügt über diese Nummer.

  • Eine Verbandsmitgliedschaft im AMÖ (Bundesverband Möbelspedition und Logistik) oder eine Mitgliedschaft in einem großen Unternehmenszusammenschluss ist ein Indiz für fachgerechte Beratung und Betreuung.
  • Vor dem Abschluss des Vertrages ist die Umzugsfirma verpflichtet, Sie über Haftungsaspekte zu informieren (§451 HGB).


Ihre Sicherheiten

Wenn Sie sich im Vorfeld ausreichend absichern, haben Sie im Wesentlichen keine bösen Überraschungen zu erwarten. Jedoch sollten Sie genau wissen, worauf es ankommt. Lassen Sie sich einen schriftlichen Umzugsvertrag aushändigen. Dieser bietet für beide Parteien eine rechtliche Grundlage. Bei auftretenden Problemen können Sie so ggf. gerichtlich vorgehen.

Mit der Güterkraftverkehrserlaubnis einer Umzugsfirma ist das Umzugsgut zwar über die gesetzlich vorgeschriebene Grundhaftung versichert, es empfiehlt sich jedoch trotzdem zusätzlich eine Transportversicherung abzuschließen. Klären Sie dies im Vorfeld mit der Umzugsfirma ab. Grundsätzlich zahlt die Umzugsfirma nach dem Transporthaftungsrecht bis zu 620 Euro pro Kubikmeter Umzugsgut.


Preise und Konditionen

Beziehen Sie folgende Kriterien in Ihre Überlegung bei der Umzugsfirmenauswahl ein, um eine transparente und faire Vertragsgestaltung für sich zu garantieren:

  • Zeitige Kontaktaufnahme zu potentiellen Umzugsfirmen erhöht die Verhandelbarkeit des Preises.
  • Lassen Sie sich einen Kostenvoranschlag bzw. eine Kostengarantie geben. Somit können Sie Ihren finanziellen Aufwand planen. Eine kostenlose Vorbesichtigung des Umzuggutes ist bei einer guten Umzugsfirma selbstverständlich.
  • Das Angebot sollte übersichtlich und detailliert sein. Zudem sollte die gesetzliche Mehrwertsteuer ausgewiesen sein.
  • Vergewissern Sie sich über die Art der Zahlung (Vorkasse, auf Rechnung, Barzahlung).

 

Nachfolgend aufgelistet finden Sie die wichtigsten Anhaltspunkte für die Bewertung einer Umzugsfirma:


  • Preis der Leistung
    Vergleichbare Leistung zu vergleichbarem Preis, Transparenz
  • Qualität der Leistung
    Termintreue, Sorgfalt etc.
  • Verhalten der Mitarbeiter
    Freundliches und engagiertes Auftreten

 

Lassen Sie es auf einen Test ankommen und vergleichen Sie anhand von Bewertungen, Testberichten und Meinungen Umzugsfirmen. Holen Sie unverbindlich und kostenlos Angebote ein und sammeln Sie ihre eigenen Erfahrungen mit Umzugsfirmen.